Außerschulische Lernorte

Neben dem regulärem Unterricht gehört auch das Erkunden von außerschulischen Lernorten zum Lehrplan der Europaschule.

In dem Fach Religion besuchen die Schülerinnen und Schüler im 5. Jahrgang passend zu Thema "das Judentum" die Synagoge.

Im 6. Schuljahr besuchen wir im Rahmen der Unterrichtsreihe "Begegnung mit den christlichen Konfessionen" eine evangelische oder katholische Kirche.

Das Thema "Islam" im 7. Jahrgang bietet die Möglichkeit, eine Moschee in Dortmund zu besuchen.

(M.Neubecker)

So besuchten die Kinder des 5. Jahrgangs im Dezember 2015 die Synagoge:

5. Jahrgang besucht die Synagoge in Dortmund

 

6. Jahrgang besucht die St. Reinoldi Kirche

7. Jahrgang besucht die Moschee in Hörde