Aufnahmevoraussetzungen für SchülerInnen der zehnten Klassen an Realschulen, Hauptschulen und Gesamtschulen

1.) Prognose des Schulabschlusses der Fachoberschulreife mit Berechtigung zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe (FOR-Q)

2.) Anmeldung über das Schüler-Online-Verfahren: Die SchülerInnen werden an den abgebenden Schulen informiert und begleitet (nähere Infos s. unten).

3.) Bewerbungsgespräch mit dem Oberstufenleiter (Raum C118):

Auf Grund der Coronasituation sind persönliche Bewerbungsgespräche in diesem Jahr nicht möglich. Sie können aber für die Zeit vom 01. - 05. Februar einen telefonischen Gesprächstermin vereinbaren, um vorhandene Fragen zu klären. Schüler*innen der Europaschule können das Gespräch auch über Teams führen. Einen Termin buchen Sie bitte unter folgendem Link: calendly.com/s_tendick/oberstufe

Die BewerberInnen reichen bitte folgende Unterlagen ein:

  • Zeugnisse der 10.1 und 9.2, die mit einem Schulstempel beglaubigt sind
  • Lebenslauf (stichwortartig)
  • Bestätigung der Anmeldung bei Schüler-online (Ausdruck mit Unterschrift einer/s Erziehungsberechtigten)
  • Den Fächerwahlbogen der Europaschule (rechts im Downloadbereich zu finden)

Die Unterlagen können Sie über die abgebende Schule, per Einwurf in unseren Briefkasten am Haupteingang oder postalisch einreichen.

4.) Teilnahme am Vorbereitungsunterricht vor den Sommerferien (genaue Termine folgen).

Aufnahmevoraussetzungen für SchülerInnen der 9. Klassen an Gymnasien

 1.) Voraussetzung: Prognose der Versetzung von der 9. Klasse in die Einführungsphase

(zu 2.), 3.) und 4.) siehe oben; mitzubringen sind die Zeugnisse der Halbjahre 8.2 und 9.1)

Informationsveranstaltungen

Auf Grund der Coronasituation können die Informationsveranstaltungen für die Anmeldung nicht wie geplant durchgeführt werden. Über Änderungen informieren wir zeitnah auf der Homepage.

Update 03.02.

Da auch weiterhin nicht absehbar ist, wie sich die Situation in den kommenden Wochen entwickeln wird, können wir auch die Informationsveranstaltung zur Anschaffung der Ipads nicht konkret planen. Um hier schon einige Fragen zu beantworten, verlinken wir ein Dokument der Gesellschaft für digitale Bildung, mit der wir bei der Beschaffung der Ipads zusammenarbeiten.

Auch in dieser Frage informieren wir über aktuelle Entwicklungen zeitnah auf der Homepage.

Fragenkatalog Ipads

Anmeldung über das Schüler-Online-Verfahren

Für das Schuljahr 2021/2022 können sich Schülerinnen und Schüler zur Aufnahme in die gymnasiale Oberstufe an den Dortmunder Gesamtschulen über das zentrale Anmeldesystem "Schüler Online" unter www.schueleranmeldung.de bewerben. Einen Info-Flyer finden Sie auf der rechten Seite im Downloadbereich.

Für eine erfolgreiche Bewerbung ist die termingerechte Online-Anmeldung in der Zeit vom 29.01. – 13.02.2021 unbedingt erforderlich; ebenso das Einreichen der notwendigen Unterlagen. Diese werden Ihnen während des Bewerbungsvorgangs angezeigt. Den Stand Ihrer Bewerbung können Sie jederzeit über "Schüler Online" abfragen.

Nach Abschluss der ersten Bewerbungsrunde stellt unsere Schule ab dem 30.03.2021 freie Plätze wieder bei "Schüler Online" ein.
Als Schülerin oder Schüler einer Dortmunder Schule haben Sie von Ihrer Schule ein Passwort erhalten. Bitte melden Sie sich mit diesem Passwort online an unserer Schule an. Wichtig: Übernehmen Sie hierbei die Schreibweise Ihres Namens aus dem von der Schule ausgeteilten Passwortformular.
Falls Sie nicht aus einer Schule kommen, die an dem System "Schüler Online" teilnimmt, können Sie sich ohne Passwort ebenfalls über den Link www.schueleranmeldung.de bewerben. Hierzu geben Sie Ihren Namen, Vornamen und das Geburtsdatum ein und ergänzen Ihre Daten. Sie bekommen ein Passwort von „Schüler Online“ zugeteilt und können sich damit online innerhalb der Frist an unserer Gesamtschule bewerben. Die Bewerbung ist nur dann erfolgt und gültig, wenn alle relevanten Unterlagen in der Zeit vom 29.01. – 13.02.2021 bei uns eingereicht werden.
Weitere Informationen finden Sie unter www.schueleranmeldung.dortmund.de.