Unterricht ab dem 11.05.20

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, liebe Kolleg*innen, liebe Mitarbeiter*innen,

unter Berücksichtigung der Vorgaben der 20. Schulmail des Ministeriums haben wir für die nächsten Schulwochen einen Ablaufplan für den Präsenzunterricht erstellt - siehe Anlage.

Auch für diesen Plan gilt die absolute Einhaltung der hygienischen Vorschriften. Wir möchten in diesem Zusammenhang an unsere Empfehlung eines Mund - und Nasenschutzes erinnern.

Beim Betreten des Gebäudes bis zum Sitzplatz im Klassenraum sollte dieser getragen werden. Diese Empfehlung gilt insbesondere auch in Situationen, in denen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.

 

Wie aus dem Plan ersichtlich, trifft jeweils ein Jahrgang der Sekundarstufe I an einem Wochentag auf seine/n Klassenlehrer*in. Sollte dies aus verschiedenen Gründen (z.B. Unterricht in der SII) nicht möglich sein, wird ein/e der Klasse bekannte/r Fachlehrer*in anwesend sein. Zunächst soll es um einen Austausch zum  "Schülerdasein in der Zeit von Corona" gehen. Die inhaltliche Ausrichtung der weiteren Stunden nehmen die Kolleg*innen in Absprache untereinander vor. Die Schüler*innen der Klassen 5-10 sollen die Schule durch den Haupteingang betreten.

 

Da zur Einhaltung der Hygienevorschriften nicht mehrere Lerngruppen nacheinander im selben Raum unterrichtet werden dürfen, werden die Klassenlehrer*innen die Klasse in zwei Gruppen einteilen.

Die erste Gruppe der Klasse (Unterricht von 8.00-10.15 Uhr) wird im eigenen Klassenraum unterrichtet, die zweite Gruppe derselben Klasse (Unterricht von 10.45-13.00 Uhr) geht in den jeweiligen Klassenraum des 10. Jahrgangs:

            xA  -> Klassenraum der 10A (B010)

            xB  -> 10B (B011)

            xC  -> 10C (B012)

            xD  -> 10D (B013)

In allen Räumen wird zur eventuellen Rückverfolgung bei einer Covid-19 Infektion von den Kolleg*innen ein Sitzplan erstellt. Falls Ihr Kind nicht am Unterricht teilnehmen kann, benötigt es eine schriftliche Entschuldigung.

Die 20. Schulmail vom Ministerium ist erneut beigefügt.

 

Wir hoffen, dass wir mit der vorliegenden Planung für alle beteiligten Personen eine gute Verfahrensweise in dieser schwierigen Zeit gefunden haben.

 

Mit freundlichem Gruß

Petra Parker

-Didaktische Leiterin-

 

Alle Mitteilungen der Schulleitung und dazugehörige Dokumente finden Sie hier.

News

Beratungstag am 12.11.

Auf Grund der gestiegenen Corona Fallzahlen findet der Beratungstag telefonisch statt.

WEITER

Europaschule übergibt Spende

Die Schüler des 10. Jahrgangs konnten Ende des letzten Schuljahres ihren Schulabschluss nicht wie geplant auf einem Partyboot feiern...

WEITER

Informationsabend für Grundschuleltern

Interessierte Eltern und Erziehungsberechtigte...

WEITER

Unterricht ab dem 11.05.20

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, liebe Kolleg*innen, liebe Mitarbeiter*innen,

WEITER

Sorgen-Telefon für die 5. bis 9. Klässler!

Hast du Kummer oder geht es dir nicht gut? Wir hören dir zu!

WEITER