Neues Buch zur Europawoche

Wir in Europa - Helfen und Hilfe empfangen

Liebe Schulgemeinde,

endlich mal wieder ein Europa-Projekt.

Unser Europa-Team arbeitet kontinuierlich daran, unsere Kontakte in Europa aufrechtzuerhalten, um sofort wieder durchstarten zu können, sobald „Grünes Licht“ gegeben ist.

Aber erst einmal die gute Nachricht zur Europawoche 2021:

das Netzwerk der Dortmunder Europaschulen hat mit einer Projektidee am Wettbewerb des Europaministers teilgenommen und ist für diese prämiiert worden.

Schülerinnen und Schüler unserer acht Schulen - von Grundschulen bis zum Berufskolleg - haben daran mitgearbeitet, Geschichten und Gedichte verfasst, Bilder gemalt und Comics gezeichnet.

Alle diese Kreationen haben wir in einem Buch „Wir in Europa - Helfen und Hilfe empfangen“ veröffentlicht, das Online und gedruckt verfügbar ist.

In dieser Woche, der Europawoche 2021, werden die Texte im Unterricht vorgestellt und besprochen, leider in den meisten Fällen digital und nicht präsent, wie wir es uns gewünscht hatten.

Ein ausführlicher Bericht folgt.

Alles Gute euch und Ihnen.

News

Neues Buch zur Europawoche

Wir in Europa - Helfen und Hilfe empfangen

WEITER

Entfall von Veranstaltungen

Auf Grund der aktuellen Coronalage können einige Veranstaltungen nicht vor Ort stattfinden.

WEITER

Beratungstag am 12.11.

Auf Grund der gestiegenen Corona Fallzahlen findet der Beratungstag telefonisch statt.

WEITER

Europaschule übergibt Spende

Die Schüler des 10. Jahrgangs konnten Ende des letzten Schuljahres ihren Schulabschluss nicht wie geplant auf einem Partyboot feiern...

WEITER