Kooperation mit Radio 91.2

In diesem Schuljahr werden Schülerinnen und Schüler der Europaschule regelmäßig im Radio zu hören sein.

In Zusammenarbeit mit Radio 91.2 wird unsere 8 B begleitet und berichtet regelmäßig über das Schulleben und andere interessante Ereignisse. Lehrerin Patricia Möller wird das Projekt journalistisch betreuen und umsetzen. Vor den Sommerferien ging es los. Die Achtklässler erzählten von ihren Erlebnissen während des Lockdowns mit Distanzunterricht und  Maskenpflicht. Zur Bundestagswahl und den Kandidaten der drei großen Parteien haben die Schülerinnen und Schüler ebenfalls ihre Einschätzung abgegeben. Zusätzlich gab es ein Bundestagsspecial mit Erstwählern der Europaschule aus Jahrgang 13. Alle Beiträge, die bei Radio 91.2 gesendet wurden, gibt es bald auf unserer Homepage.

News

Die Schulsiegerinnen des Vorlesewettbewerbs der Europaschule Dortmund stehen fest

In den sechs Klassen des 6. Jahrgangs wurden in den letzten Wochen die besten Leserinnen und Leser in den Fächern Deutsch und Englisch von den Fachlehrer*innen und Mitschüler*innen gekürt. Am Montag, den 06.12.21 machten sie sich um 9 Uhr auf den Weg...

WEITER

Doppelt Gutes Tun

Schüler der Europaschule Dortmund spenden Nikoläuse an die Betroffenen der Hochwasserkatastrophe

WEITER

Aktionstag in der Europaschule Dortmund zum Internationaler Tag der Toleranz

Die Schülervertretung der Europaschule Dortmund...

WEITER

Eine faire Schoko-Nuss-Kuchen-Backmischung als Weihnachtsgeschenk

Wir Schülerinnen und Schüler der 10 D der Europaschule Dortmund haben in Hauswirtschaft mit Frau Schmidt ein kleines Fairtrade-Projekt durchgeführt.

 Zuerst haben wir uns näher mit dem Thema Fairtrade auseinandergesetzt, indem wir uns eine Doku...

WEITER