Bälle für Tansania-Europaschule engagiert sich in Afrika

Gebrauchte oder kaputte Fußbälle, Volleybälle oder Basketbälle – was in Dortmund sonst im Müll landet, kann in Afrika viel bewirken.

In einer spontanen Sammelaktion vor den Weihnachtsferien hatten die Schülerinnen und Schüler der Europaschule 4 riesige Säcke gefüllt. Die ramponierten Bälle-ohne Luft oder beschädigt, hatten sie in der Klasse gefunden oder von zu Hause mitgebracht.

n Tansania, in der Region Mwanza, werden die Bälle aufbereitet, so dass dort Kinder und Jugendliche an Schulen oder Vereine Sportgeräte bekommen. Wenn die Bälle nicht mehr zum Leben erweckt werden können, kann das Leder oder Kunstleder noch weiterverarbeitet werden- so entstehen etwa Kegel für den Sportunterricht oder auch Taschen.

Praxissemesterstudentin Anna Bönicke hatte in ihrer Zeit an der Europaschule von dem Verein „Mein Ball-Dein Ball e.V.“  erzählt, war selbst schon in Afrika und konnte einen Kontakt vermitteln.

Die Dortmunderin Christina Gesing engagiert sich ehrenamtlich in dem Verein und freute sich jetzt über die erste Ballspende der Europaschule. Geplant ist eine langfristige Kooperation , als mitwirkende UNESCO-Schule hat die Europaschule Bildung für nachhaltige Entwicklung und interkulturelles Lernen auf der Agenda.

Also werden künftig weiter fleißig ausrangierte Bälle gesammelt und eine Delegation aus Tansania wird in diesem Jahr sogar Dortmund besuchen und den Kids der Europaschule erzählen und mit Videos zeigen, wie sie Kindern in Afrika mit ihrem Engagement unterstützen können.

Text: Patricia Möller

Foto: Christina Gesing

News

Spanischkurse zu Besuch im Schülerlabor an der RUB

Zwei Spanischkurse aus dem Jahrgang 13 konnten im Januar Uniluft schnuppern.

WEITER

Bälle für Tansania-Europaschule engagiert sich in Afrika

Gebrauchte oder kaputte Fußbälle, Volleybälle oder Basketbälle – was in Dortmund sonst im Müll landet, kann in Afrika viel bewirken.

WEITER

Tag der offenen Tür an der Europaschule Dortmund

Am Samstag, den 20.01.24 fand der diesjährige Tag der offenen Tür an der Europaschule Dortmund statt.

WEITER

Vortrag an der Europaschule Dortmund

Dr. rer. nat. Frank Tschentscher inspiriert Oberstufenschüler

WEITER

UNESCO-Austausch mit dem Lycée Baimbridge auf Guadeloupe vom 21. Januar – 2. Februar 2024

Bald ist es endlich soweit und nach der Corona geschuldeten Pause werden wir

uns nach 5 Jahren am 21. Januar mit einer Gruppe von 15 Schülerinnen und

Schülern aus den Jahrgängen 10 – Q1 wieder auf den Weg in die Karibik

machen.

WEITER